Aktivitšten-‹bersicht 

Exkursion zur Druckerei der "Kleinen Zeitung"  (5. Feb. 2019)

Die Mädchen und Burschen der 3a und 3c fuhren am Vormittag nach Messendorf zur Druckerei der Styria Print Group, wo unter anderem auch die Kleine Zeitung gedruckt wird.

Zwei nette Mitarbeiterinnen nahmen uns in Empfang und führten uns durch das Gebäude, wobei sie uns kurzweilig und sehr informativ vieles über die Entstehung der Kleinen Zeitung erzählten.

Sie erklärten uns, wie es in der Redaktion zugeht. Auch zeigten sie uns verschiedenfarbige Druckplatten, um uns das Prinzip des CMYK-Verfahrens für den Farbdruck zu erklären. Wir erfuhren, dass zwischen der Redaktion in der Nähe der Grazer Messe und der Druckerei ein Glasfaserkabel verläuft, damit die digitalen Inhalte so schnell und sicher wie möglich zur Druckerei gelangen.

Weiters staunten wir, als wir hörten, dass pro Stunde rund 55.000 Zeitungen gedruckt werden, was bedeutet, dass in einer einzigen Sekunde gut 15 fertige Zeitungen mit fast 50 Seiten fertiggestellt werden - wirklich unglaublich! Dabei dreht sich die Rolle, welche das Papier transportiert, mit rund 50 km/h, das sind fast 14 m pro Sekunde!

 

Die Führung dauerte letztendlich sogar deutlich länger als geplant, weil sich unsere Kinder wirklich sehr interessiert zeigten - nochmals DANKE an die beiden sehr engagierten Damen
der Kleinen Zeitung!

Alle durften sogar einen Nachdruck der allerersten Kleinen Zeitung, die bereits am 22. Nov. 1904 erschienen war und 2 Heller gekostet hat, mit nach Hause nehmen.

 

Schon damals gab es Werbung - interessant, wie diese vor über 100 Jahren(!) ausgesehen hat.

Die gelben "Transportschlangen" sind rund 2000 m lang!

Fertig zum Abtransport!

In der Druckerei wird nicht nur die Kleine Zeitung produziert, sondern auch viele andere Zeitungen!

Bericht: Gerold Adolf
Fotos: Straßegger Elisabeth und Gerold Adolf

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang