Aktivitšten-‹bersicht 

Rote Nasen Sammlung  (19. Okt. 2017)

Am 19. Oktober stellten sich die Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Bruck wie alle Jahre wieder in den Dienst einer guten Sache. Sie sammelten für die Organisation der "Roten Nasen". Die Rote-Nasen-Clowndoctors besuchen Kinder, die sich für einen stationären Aufenthalt im Krankenhaus befinden. Sie nehmen ihnen die Angst vor Operationen, Untersuchungen und medizinischen Geräten, lassen Schmerzen vergessen, muntern die kleinen Patienten auf, vertreiben Langeweile und Einsamkeit. Die Rote-Nasen-Schülerstraßensammlung trägt dazu bei, dass die Clownbesuche auch in Zukunft sichergestellt sind.

Auch der Brucker Bürgermeister Peter Koch spendete für die gute Sache.


Bericht: Moser Karl
Fotos:Tomisser Helga

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang