Aktivitšten-‹bersicht 

Projekt Tauchen (28. Juni - 1. Juli 2016)

Im Rahmen des „Alternativen Unterrichts“ bot Fr. Koller Nadine, Lehrerin an unserer Schule und ausgebildete Tauchlehrerin, ein Schnuppertauchen an. Unterstützung bekam sie dabei von Hrn. Gerold.
14 Mädchen und Burschen trafen sich an drei Tagen im Kapfenberger Hallenbad. In diesem waren zwei Bahnen für uns abgesperrt – Danke an die Gemeinde Kapfenberg.

Fr. Koller tauchte mit je einer Schülerin/einem Schüler ab, ausgerüstet mit Neoprenanzug, Pressluftflasche etc.

Wer gerade nicht tauchte, der schnorchelte mit Hrn. Gerold, spielte Volleyball, Fußball oder Federball bzw. vergnügte sich beim Rutschen oder anderen Aktivitäten – kurzum, die Vormittage vergingen immer sehr schnell.

HERZLICHEN DANK AN DIE TAUCHSCHULE GRAZ PIBERSTEIN FÜR DIE TOLLE UNTERSTÜTZUNG!

Unsere Tauchlehrerin, Fr. Koller Nadine

Die ganze Gruppe mit Fr. Koller und Hrn. Gerold im ziemlich kalten Freibecken

Unterwasser-Fotoshooting

Auch Hr. Gerold konnte unter Wasser ganz schön kindisch sein!

Vorbereitung für den ersten Tauchgang

 

Bericht: Gerold Adolf
Fotos: Koller Nadine (Unterwasserkamera) und Gerold Adolf

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang