Aktivitšten-‹bersicht 

Projekt "Hip Hop"  (24. - 27. Juni 2014)

Die Tanzpädagogin Sabine "Summy" Riegler sowie die Lehrer Fr. Koller Nadine und Hr. Gerold Adolf tanzten 4 Tage lang mit 20 Burschen und Mädchen, wobei die Teilnehmer/innen aus vielen verschiedenen Klassen unserer Schule kamen.

Wir tanzten Hip Hop, studierten Breakdance-Figuren ein und versuchten uns auch an Rock and Roll, Twist und Charleston - wobei wir wirklich ins Schwitzen kamen.

Im Laufe der 4 Tage lernten wir eine 3 Minuten lange HipHop-Choreographie ein, die es wirklich in sich hatte. Eine Gruppe von 8 Schülern hatte dann noch den Mut, diesen schwierigen Tanz bei der Abschlussfeier der austretenden Schüler vorzutanzen.

 


Summy (Sabine) Riegler

Studium der Pädagogik an der Uni Wien; Dipl. Tanzpädagogin mit Auszeichnung,  Dipl. Aerobic-Trainerin

Sie ist als Tänzerin national und international erfolgreich und wurde mehrfach ausgezeichnet für ihre Arbeit als Choreographin. Sie studierte Tanz in Österreich und London und leitet seit Jahren die Showtanztruppe "summary-dancers". Sabine ist Vize-Europameisterin der Modern-/Contemporary-Tänzer.

Sie unterrichtet an der Tanzakademie "Body, Art & Expressions"


Vor dem Einstudieren von Breakdance-Figuren ist ordentliches Aufwärmes Pflicht

Für diese Figuren braucht es Kraft und Geschicklichkeit

Die Aufführung bei der Entlasssfeier für die 4. und 5. Klassen


Bericht, Fotos und Fotomontage: Gerold Adolf

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang