Aktivitšten-‹bersicht 

Lernen Lernen - Projekt der 2. Klassen  (15. - 18. Okt. 2013)

Wie lerne ich richtig? Dieser wichtigen Frage gingen die Mädchen und Burschen der 2. Klassen 4 Tage lang nach.

Hier einige der Schwerpunktthemen

  • Lernen durch Hören, Sehen und Lesen
  • Der richtige Arbeitsplatz
  • Ordnung ist das halbe Lernen
  • Gestalten von Merktexten
  • Laufdiktat
  • Lernspaziergang

Es gab auch einen täglichen "Test", der Aufschluss darüber geben sollte, welcher Lerntyp jeder ist. Einige lieferten dabei wirklich hervorragende Gedächtnisleistungen.

Dazwischen kam auch der Spaß nicht zu kurz bei der Fehlersuche in Suchbildern, bei Zahlenrätseln u.s.w.

Bis zum (vorläufigen) Ende des Projekts ging jede und jeder mit einer Mappe voller Lerntipps nach Hause.
Bleibt nur zu hoffen, dass sie diese nun auch umsetzen!

Die 2b mit den 10 Begriffen des Merktests "Sehen"

Das Fehlersuchbild war einigermaßen knifflig!

Im Freien lernt es sich noch einmal so leicht

Burschen der 2b beim Lernspaziergang. Es galt, sich in kurzer Zeit ein Märchen in Reimform zu merken.

Die Knaben der 2c: Angetreten in Reih und Glied

Die Girls der 2c sind da etwas entspannter

Ein Teil des Deckblattes zum Thema "Lernen durch Lesen" wird gestaltet

So sah das bei Fr. Straßegger aus

Und auch die 2c versucht mit Hilfe eines Lernspaziergangs schneller zu lernen

Zur Entspannung eine kleine Malübung - also nicht "mal-rechnen" sonder etwas ausmalen :-)

Ausarbeitung und Gestaltung eines Textes. Die einen machen das eher schmucklos und sachlich ...

... die anderen lieben es etwas verspielt

Einige der Ideen, welche die Schüler und Schülerinnen der 2a bereits zu Beginn des Projekts hatten

Eine Auswahl der Lerntipps, hoffentlich befolgen die Burschen der 2a diese auch :-)

Bericht: Trummer Barbara und Gerold Adolf
Fotos: Straßegger, Trummer, Gerold

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang