Aktivitšten-‹bersicht 

Tag der offenen Tür   (1. Feb. 2013)

Am Tag der offenen Tür herrschte Hochbetrieb an unserer Schule. Viele Mädchen und Burschen der 4. Klassen Volksschule sowie deren Eltern sahen sich unsere Schule neugierig an, schließlich ist die richtige Schulwahl keine leichte Aufgabe. Die Rückmeldungen reichten dann von positiv bis hellauf begeistert und viele meinten, dass sie gern zu uns kommen möchten und auch werden.

Folgende Volksschulen gaben sich bei uns ein Stelldichein: Bruck Körnerstraße, Bruck Knottingerstraße, Bruck Wienerstraße, Pischk, Oberaich, Pernegg und Mixnitz.

Auch die Gemeinde Bruck ließ sich nicht lumpen und beehrte uns durch den Besuch von Hrn. Vizebürgermeister Johann Straßegger, Fr. Vizebürgermeisterin Roswitha Harrer und Hrn. Fachbereichsleiter Mag. Michael Grünauer.

Während in vergangenen Jahren stets Lehrerinnen und Lehrer die Besucher durch's Haus führten, übernahmen diese wichtige Aufgabe heuer Mädchen und Burschen unserer 5. Klasse Realschule, wofür ihnen großes Lob gebührt, weil sie das wirklich toll gemacht haben. Schon ihr Outfit zeigte, dass sie die Sache wirklich ernst nahmen.

Pascal, Ines, Lisa-Marie und Sandra sahen in ihrer "Dienstkleidung" richtig wichtig aus - und waren es auch!

Schon kurz nach 8:00 Uhr trafen die ersten Volksschulgruppen ein.

Die Besucher wurden - wieder durch unsere 5. Klasse - bestens mit Gratisimbissen und Getränken versorgt.

Schon traf die nächste Besuchergruppe ein

Die beiden Mädchen in der vorderen Bank sind Volksschülerinnen, die gleich einmal "probesaßen".

1a-Kinder zeigten den Besuchern ihren riesigen Stadtplan, der während eines Klassenprojekts entstanden war.

Kathi und Sandra aus der 5. Klasse waren tolle Guides.

Die Sportgruppe von Hrn. Schinnerl zeigte Ausschnitte aus dem Geschehen im Sportunterricht.

 

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang